Schrift:

navigationZur Auswahl der vorhandenen Textenavigation

Matthias zur Bonsen

* 28.04.1958


Matthias zur Bonsen wurde am 28.04.1958 geboren. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule St. Gallen und an der Business School der University of Chicago.

Zunächst arbeitete er acht Jahre lang in drei verschiedenen Beratungsunternehmen, seine dort gesammelten Erfahrungen mit dem Interessenschwerpunkt jener Jahre fasste er in dem 1994 veröffentlichten Buch "Führen mit Visionen" zusammen.

Bereits 1992 hatte sich zur Bonsen selbständig gemacht. Kurz danach entdeckte er sein nächstes Thema, das das vorherige auf umfassendere Weise fortführte: Großgruppeninterventionen. Er reiste und reist auch heute noch regelmäßig in die USA, um von den Pionieren der Großgruppenarbeit zu lernen. In Deutschland wurde er zum Wegbereiter für die Methoden Zukunftskonferenz, Real Time Strategic Change, Open Space und Appreciative Inquiry.

Matthias zur Bonsen ist Gründer der Beratergruppe all•in•one zur Bonsen & Associates in Oberursel bei Frankfurt a.M., die auf die Begleitung großflächiger Veränderungsprozesse in Firmen und Organisationen sowie in Städten und Regionen spezialisiert ist.


Homepage des Autors

Zitate von Matthias zur Bonsen

Insgesamt findet sich 1 Text im Archiv.


navigationZurück zum Seitenanfang navigation