Schrift:

navigationZur Auswahl der vorhandenen Textenavigation

Leon R. Tsvasman

* 28.12.1968


Dr. Leon R. Tsvasman wurde am 28.12.1968 in Tscheljábinsk, als Sohn eines Arztes und einer Musikpädagogin, geboren. Im Alter von fünfzehn Jahren wurde er Mitglied der Philosophischen Gesellschaft der Akademie der Wissenschaften Urals.

1987 began er ein Studium der Humanmedizin. Nach einigen Jahren Reportertätigkeit studierte er Journalismus an der Moskauer Lomonossow-Universität. In Deutschland absolvierte Tsvasman 2007 schließlich ein Magisterstudium in Kommunikationswissenschaften, Anglistik, Politik an den Universitäten Essen und Bonn.

Bis Anfang 2000 wirkte Tsvasman überwiegend aufklärerisch, machte sich auch als Querdenker einen Ruf unter den Wegbereitern der Crossmedia-Branche, entwickelte eine kybernetisch inspirierte Managementphilosophie. 2002 promovierte er in Medienwissenschaften bei Prof. Dr. S. J. Schmidt an der Universität Münster/Westf.. Seit 2002 interdisziplinär lehrend, beratend und publizistisch tätig. Autor mehrerer Bücher, darunter "Das große Lexikon Medien und Kommunikation" (2006).

Zitate von Leon R. Tsvasman

Insgesamt finden sich 41 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.


navigationZurück zum Seitenanfang navigation

 

Foto des Autoren Leon R. Tsvasman
Leon R. Tsvasman
Quelle & Rechte:
Dr. Leon R. Tsvasman