Schrift:

navigationZur Auswahl der vorhandenen Textenavigation

Helmut Glaßl

* 28.02.1950


Helmut Glaßl wurde am 28. Februar 1950 in Gebesee in Thürigen geboren.

Von 1971-1974 nahm er Unterricht beim Erfurter Maler und Grafiker Prof. Albert Habermann im "Offenen Studio".

Helmut Glaßl beschäftigt sich als Maler mit den besonderen Aspekten der Landschafts-, Stillleben-, Archtitektur- und Porträtmalerei.

Regelmäßige Reisen für das Natur- und Landschaftsstudium in reizvolle Landschaften des In- und Auslandes mit besonderen Vorlieben für das Drei-Gleichen-Gebiet, der Inseln Hiddensee und La Gomera sowie der Altstadt von Erfurt.

Ein besonderes Anliegen ist ihm, seine gewonnenen Erfahrungen und Kenntnisse an interessierte Erwachsene weiterzugeben. Deshalb führt er seit 2010 kontinuierlich Malkurse für Anfänger und Fortgeschrittene durch, zunächst im Soziokulturellen Zentrum Erfurt und seit 2012 an der Volkshochschule Erfurt.

Helmut Glaßl lebt in Erfurt.


Helmut Glaßl, geboren 1950 in Gebesee/Thüringen, wohnhaft in Erfurt, Dipl.-Ing., Aphoristiker.

Der Autor entdeckte nach seiner Berufstätigkeit den besonderen Reiz des Verfassens von Aphorismen für sich. Es folgten Veröffentlichungen in verschiedenen Publikationen und Portalen."

Zitate von Helmut Glaßl

Insgesamt finden sich 788 Texte im Archiv.
Es werden maximal 15 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.


navigationZurück zum Seitenanfang navigation

 



Aphorismen
"Aphorismen"

bei uns im Apho-Shop